Logo
Logo

Tabelle 1. Mannschaft

4. Liga - Gruppe 1

1.FC Lausen 7210901(24)43:1727 
2.FC Pratteln 10811(13)63:1425 
3.FC Gelterkinden 10811(15)31:925 
4.FC Frenkendorf10712(13)40:1522 
5.FC Diegten Eptingen a10604(11)34:2518 
6.FC Oberdorf10325(9)14:2011 
7.SV Sissach10235(29)24:409 
8.FC Bubendorf10226(16)32:358 
9.FC Arisdorf 10217(11)25:387 
10.NK Pajde 10217(11)18:467 
11.AC Rossoneri100010(20)10:750 

Infos: football.ch

Nächstes Spiel

Sa. 17. Februar 2018
16:00 Uhr

Trainingsspiel

Vs.
FCDE - FC Mümliswil a (4.)

Sa. 3. März 2018
17:00 Uhr

Trainingsspiel

Vs.
FCDE - FC Roggwil (3.)

Alessandro Buccigrossi neuer Trainer der 1. Mannschaft

Alessandro Buccigrossi, neuer Trainer des FCDE

Der FC Diegten-Eptingen ist hoch erfreut, heute mit Alessandro Buccigrossi einen jungen und engagierten neuen Cheftrainer vorstellen zu dürfen. Er wird mit Ablauf der Vorrunde 2017/2018 die Nachfolge von Patric Eller antreten, der vergangenes Wochenende aus beruflichen Gründen darum bat, frühzeitig aus dem noch bis Ende Saison laufenden Vertrag entbunden zu werden. Buccigrossi amtete bisher als Trainer des 5. Liga Nachwuchsteams.

Schon unmittelbar nach der Rücktrittsankündigung des bisherigen Cheftrainers haben die Vereinsverantwortlichen mit der Evaluation eines möglichen Nachfolgers begonnen. Mit Alessandro Buccigrossi konnte in verhältnismässig kurzer Zeit ein junger und äusserst engagierter Trainer verpflichtet werden, welcher den Vorstand rasch mit seiner aufgeschlossenen Art, den Kenntnissen der internen Vereinsstrukturen und seiner fachlicher Kompetenz als idealen Nachfolger des bisherigen Trainers der 1. Mannschaft überzeugen konnte.  Sein neuer Vertrag ist mit einer Laufzeit von 2,5 Jahren ausgestattet.

Buccigrossi war im Sommer 2015 vom FC Gelterkinden als Spieler der 1. Mannschaft zum FC Diegten-Eptingen gestossen. Bereits ein Jahr später wirkte er als Trainer massgeblich beim Aufbau des neu geschaffenen 5. Liga Nachwuchsteams mit und führte dieses zuletzt zusammen mit seinem Assistenten Patrick Erzer erfolgreich bis auf den ansehnlichen 2. Tabellenplatz auf Ende der Vorrunde 2017/2018. Vor dem Wechsel zum FC Diegten-Eptingen durchlief Buccigrossi ab den F-Junioren sämtliche Juniorenkategorien des FC Gelterkinden und spielte danach während sechs Jahren in der dortigen 2. Mannschaft als Aktivspieler.

Der Vorstand ist überzeugt mit Alessandro Buccigrossi einen Trainer gefunden zu haben, welcher über das Rüstzeug verfügt, der 1. Mannschaft neue Impulse geben zu können und das Team für die kommenden, bestimmt nicht einfachen, Herausforderungen einzustellen vermag. Eine grosse Herausforderung wird dabei sicher auch die derzeit laufende Ligareform sein, welche das Ziel hat, das Niveau in der 4. Liga nachhaltig zu steigern.

Für die Nachfolge des Trainers des Nachwuchsteams laufen derzeit Verhandlungen mit möglichen Kandidaten. Ziel ist es, zeitnah eine geeignete Lösung präsentieren zu können.

Der FC Diegten-Eptingen wünscht Alessandro Buccigrossi in seiner neuen Funktion schon jetzt viel Spass und viele erfolgreiche Momente, seien diese auswärts oder insbesondere auf der „wunderschönen Hofmatt.“

Kontakt
Raphael Lötscher, Präsident
+41 79 389 83 76
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: Entstand anlässlich des Übertritts Alessandro Buccigrossis zum FC Diegten-Eptingen im Sommer 2015