Logo
Logo

Tabelle Damen

Frauen 4. Liga

1.FC Reinach 121011(2)55:1531 
2.FC Allschwil12912(0)76:2228 
3.SV Sissach12912(7)73:1828 
4.FC Concordia Basel12903(4)71:2827 
5.FC Aesch12813(5)50:2025 
6.FC Lausen 7212714(3)62:2022 
7.FC Rheinfelden12606(1)31:4218 
8.FC Diegten Eptingen12507(1)37:4315 
9.FC Arlesheim12417(3)51:6513 
10.FC Schwarz-Weiss12408(4)24:4012 
11.FC Breitenbach122010(1)17:976 
12.FC Laufenburg-Kaisten 121011(1)10:823 
13.AS Timau Basel121011(3)17:823 

Info: football.ch

Nächstes Spiel Damen

So. 4. März 2018
14:00 Uhr

Trainingsspiel

Vs.
FCDE - FC Klus-Balsthal (3.)

So. 11. März 2018
14:00 Uhr

Trainingsspiel

Vs.
FCDE - FC Frick (3.)

Niederlage der Frauen in Sissach

SV Sissach vs. FCDE 6:0 (0:0)
Sonntag, 20. August, 13.00 Uhr
Tannenbrunn, Sissach

Top motiviert betraten die Damen des FCDE am Sonntag den Naturrasen auf der Sportanlage Tannenbrunn. Trotz der heissen Temperaturen konnten sie den Anpfiff zum prestigeträchtigen Derby kaum erwarten.

Schon nach wenigen Minuten erfolgte der erste Spielunterbruch. Bei einem versuchten Befreiungsschlag der Sissacherinnen wurde der Schiedsrichter getroffen. Nach wenigen Augenblicken konnte das Spiel aber fortgesetzt werden.

Die Sissacherinnen hatten viel Ballbesitz und versuchten immer wieder ihre Spielerinnen in eine Abschlussposition zu bringen. Die Frauen des FCDE wussten dies geschickt und mit einer geschlossenen Teamleistung zu verhindern. Auch die Diegterinnen konnten sich Torchancen herausspielen, jedoch fehlte das Glück im Abschluss.

Die erste Halbzeit war mit diversen Fouls und Torchancen auf beiden Seiten sehr ausgeglichen und die beiden Teams schenkten sich nichts. Mit einer starken kämpferischen und engagierten Mannschaftsleistung gingen die Diegterinnen mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit war aus Sicht der Diegterinnen das komplette Gegenteil der starken ersten Halbzeit. Es schlichen sich viele individuelle Fehler ein und die Zuordnung auf dem Platz hat auch nicht mehr gepasst. Bereits nach wenigen Minuten mussten die Damen des FCDE den ersten Gegentreffer hinnehmen. Die Diegterinnen versuchten auf den Rückstand zu reagieren, erhielten dann aber den 2. Gegentreffer. Sie konnten weder reagieren noch weitere Tore verhindern und verliessen den Platz nach 90 Minuten mit einer 6:0 Niederlage.

Das Resultat entspricht keinesfalls der Leistung unserer Frauen und ist definitiv zu hoch ausgefallen.

Das nächste Meisterschaftsspiel der Diegterinnen findet am Sonntag, 27. August 2017 auf der wunderschönen Hofmatt statt. Anpfiff ist um 14.00 Uhr. Die Frauen des FCDE freuen sich über jede Unterstützung und hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen.