Logo
Logo

Mittwoch, 4. Oktober 2017 (4. Tag)

Am Mittwoch zeigte sich Lenk nach dem regnerischen Vortag von seiner schönen Seite. Nach dem Footing und Morgenessen stand in den heutigen Trainingslektionen am Morgen hauptsächlich die Beidfüssigkeit im Fokus.

Zum Mittagessen gab es Älplermakrone mit Apfelmuss.

Nach dem Mittagessen wurde vor dem Lagerhaus das obligatorische Lagerfoto angefertigt. Dies war auch nötig, da wir ein letztes Mal alle gemeinsam Gelegenheit dazu hatten. Denn leider musste uns Kevin, einer der Lagerleiter, schon heute in Richtung Baselland verlassen. Er muss bereits morgen wieder arbeiten. An dieser Stelle ganz grossen Dank für seinen tollen Einsatz in dieser Woche!

Nach der Verabschiedung und kurzer Freizeit bis 14 Uhr ging es bei weiterhin super Bedingungen an die nächste Trainingslektion. Das Hauptthema bildete nun das Torschusstraining, welches bei den meisten Junioren wohl zum favorisierten Thema gehört.

Zum Znacht gab es heute ein Leckerbissen. Schnitzel mit Pommes und natürlich Ketchup stand auf dem Menüplan. Für einmal schien es so, als hätte die Wahl des Küchenchefs tatsächlich mal alle begeistert.

Am Abend erhielten die Juniorinnen und Junioren nochmals Gelegenheit an der Wochenaufgabe weiter zu arbeiten. Dies taten sie mit vollem Einsatz. Parallel dazu erhielten die jeweiligen Gruppen im Nebenraum die Aufgabe Montagsmaler auf Zeit zu spielen. Jene Gruppe welche innert fünf Minuten die meisten Begriffe erriet, erhielt entsprechend der Rangliste Punkte für die Wochenwertung.

Bilder vom Tag gibt es hier