Logo
Logo

Donnerstag, 5. Oktober 2017 (5. Tag)

Am fünften Lagertag blieb der Ball für einmal im Materialdepot liegen. Die Wanderung stand auf dem Programm. Aus diesem Grund wurde auch für einmal auf das sonst obligatorische morgendliche Footing verzichtet.

Die Lenk zeigte sich heute von seiner allerschönsten Seite. Praktisch kein Wölkchen war am Himmel zu sehen und die Temperaturen waren entsprechend angenehm.

Bevor sich die Junioren um ca. halb zehn für die Wanderung bereit machten, hiess es zuvor noch die Lunch-Pakete zu erstellen. Die heutige Wanderung führte vom KuSpo zur Talstation Lenk-Stoss-Leiterli, wo wir die Gondelbahn zur Mittelstation Stoss auf 1634 Metern nahmen. Von dort ging es auf den Murmeli-Trail hinauf über den Betelberg zum Leiterli wo wir bereits schon die verdiente Mittagspause auf 2001 Metern geniessen konnten. Von dort ging es nun nur noch bergab.

Über den Luchs-Ttrail ging es nun nordwärts über die Mülkerblatten, Hasler auf die Wallegg hinunter auf 1320 Meter. Beim Restaurant Wallegg hatten sich zum Pausenhalt alle Cola oder Eistee verdient. Vor dem Weitermarsch gab es bei diesem super Wetter natürlich für alle noch ein Clacé. Weiter ging die Wanderung durch die Wallbachschlucht hinab zum Sulzig, von wo die Gruppe wieder den Rückweg über die Talstation Lenk-Stoss ins Lagerhaus in Angriff nahm.

Zum Znacht gab es ein grosses Grill-Buffet. Aufgrund des anstrengenden Tages wurde zum Abendprogramm der zweite Teil der Filmreihe Goal II – Der Traum ist real! gezeigt.

Wanderroute 2017

Bilder vom Tag gibt es hier