Logo
Logo

Samstag, 7. Oktober 2017 (7. Tag)

Bei wiederum schönstem Wetter stand heute schon der Rückreisetag bevor. Nach dem Morgenessen ging es ans grosse Packen. Danach musste natürlich auch noch die Grundreinigung in den Zimmern erledigt werden.

Die Lagerberichte sowie die Fotos bleiben übrigens noch ca. einen Monat aus dem Hauptmenü verfügbar. Danach können diese, wie auch jene der Vergangenen Lager, unter "Events" -> "Juniorenlager" jederzeit wieder abgerufen werden.

Nachdem all diese Arbeiten erledigt waren, konnte man sich die Zeit bis zum Mittagessen im Aufenthaltsraum mit diversen Spielen verkürzen. Die einen versuchten sich in Sing Star während sich wiederum andere in Armdrücken oder mit Karten- oder Würfelspielen versuchten.

Gleich nach dem Mittagessen (heute gab es Penne an Tomatenrahmsauce) wurde dann auch schon der Bus bestiegen, welcher uns zurück ins Baselbiet brachte. Um exakt 15.10 Uhr wurden die, von der anstrengenden Woche offensichtlich erschöpften Juniorinnen und Junioren, auf dem Schickeria-Parkplatz in Sissach von ihren Eltern in Empfang genommen.

An dieser Stelle ein Grosses dank an die Juniorinnen und Junioren für ihren tollen Einsatz in der vergangenen Woche. Ein spezieller dank geht auch an die Helfer, welche zum Gelingen des Lagers beigetragen hatten.

Die Leiter des Juniorenlagers 2017 waren Matthias Eggimann, Kevin Schneider, Sacha Oberer, Martin Sutter, Peter Vogler und am Donnerstag der extra für die Wanderung angereiste Kurt Mathys.

Das nächste Juniorenlager wird übrigens aller Voraussicht nach in den Herbstferien 2019 stattfinden!

Bilder vom Tag gibt es hier