Logo
Logo

Tabelle 2. Mannschaft

5. Liga a - Gruppe 1 (Vorrunde)
Nachwuchsteam

1.FC Bubendorf 4301(3)26:12+149 
2.FC Arisdorf4301(4)15:10+59 
3.SV Sissach4301(8)10:8+29 
4.FC Gelterkinden a4202(3)16:11+56 
5.FC Lausen 724202(17)9:7+26 
6.FC Diegten Eptingen a4202(21)8:7+16 
7.FC Oberdorf4103(6)8:10-23 
8.SV Augst a4310(109)17:6+113*
9.AC Virtus Liestal4013(9)5:18-131 
10.FC Pratteln 4004(1)7:32-250 

Infos: football.ch

Neu in der 5. Liga ab 2018:

Mannschaften welche sich nach Abschluss der Vorrunde über dem Strich qualifizieren können, werden in der Rückrunde in eine aufstiegsberechtigte Gruppe eingeteilt.

Nächstes Spiel Zwoi

Sa. 21. September 2019
19:30 Uhr

Meisterschaft

Vs.
SV Augst a - FCDE

So. 29. September 2019
15:00 Uhr

Meisterschaft

Vs.
FCDE - FC Gelterkinden a

2. Mannschaft

  • Team

    Teamfoto folgt...

  • Staff

    Trainer

    Kevin Schneider
    M: 079 298 85 23

    Assistent/Co-Trainer

    Raffael Tonazzi
    M: 076 971 74 04
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Dressreinigung

    Karin Rudin
    061 971 69 38

  • Training

    Montag
    19.30 - 21.00 Uhr

    Mittwoch
    19.30 - 21.00 Uhr

Dresssponsor

Merken

Merken

Vorbereitungsprogramm RR 2. Mannschaft

So bereitet sich unsere 2. Mannschaft auf die Rückrunde 2015/2016 vor:

Testspiele:

Samstag 13.02.2016  19.30 Uhr
gegen den SC Münchenstein, Hofmatt

Samstag, 20.02.2016  19.30 Uhr
gegen den FC Mümliswil, Hofmatt

Dienstag, 23.02.2016  20.00 Uhr
gegen den FC Härkingen, Hofmatt

Samstag, 12.03.2016  19.30 Uhr
gegen den FC Hägendorf, Hofmatt

Weiterlesen

Derbysieg für s’zwoi

FC Bubendorf – FCDE 1:5 (1:2)
Samstag, 26. September 2015

Fussball macht definitiv mehr Spass wenn man gewinnt. Und wenn der Sieg in einem Derby und zudem verdient ist: Gleich doppelt.

Am Samstag 26. September trafen sich die Boyen vom Zwoi um dem letzten Heimsieg einen Auswärtssieg folgen zu lassen. Die Ausgangslage war nicht ideal, ist die Mannschaft doch von einigen Verletzungssorgen geplagt. Verstärkt durch Ziege von den A-Junioren und Mauri vom Eis und mit beiden Trainern in der Startaufstellung kamen wir auf 15 Spieler. An dieser Stelle: Danke Ziege und Mauri!

Das Spiel begann nicht gut. Bubendorf lies den Ball gut zirkulieren und wir waren irgendwie immer einen Schritt zu spät. Schon früh konnte der linke Aussenstürmer durchbrechen und in die Mitte legen. Beim ersten Mal ging noch alles gut. Beim Zweiten Anlauf nach 15 Minuten kam jede Hilfe zu spät: 1:0 für die Hausherren.

Weiterlesen

Saisonstart 15/16 vom Zwoi

FC Diegten-Eptingen vs. AC Rossoneri, 2:3 (0:2)
Dienstag, 18. August 2015, 20.00 Uhr
Wunderschöne Hofmatt,

Aufgebot: Stürchler, Cueni, Stierli, Graf, Flükiger, Panico, Bürgin, Caviola, Ries, Gerber, Stefanizzi, Thommen, Zürcher, Hungerberg, Maurer, Gisin

Nach einer durchwegs positiv gestalteten Saisonvorbereitung mit diversen Siegen aus den zahlreichen Testspielen, ging s‘Zwoi optimistisch und voller Tatendrang in das erste Saisonspiel gegen den AC Rossoneri aus Lausen. Einziger Wehrmutstropfen an diesem Abend war die grosse Absenz von Spielern, welche verletzungsbedingt fehlten. Namentlich zu erwähnen gilt hier sicher Mirko Klassnitz, welcher mit seinen geschmeidigen und lasziven Bewegungen in der Defensive schon manchen Stürmer um den Verstand brachte.

Weiterlesen

S’ZWOI - DERBBBYYYYYTIMMMMMMEEEEEEEEEEE

Am Sonntag ist es wieder soweit. Derby in Gelterkinden

„Im Derby geht es um mehr als nur um Motivation“

Wir wollen diesen Sieg unbedingt und wir brauchen ihn auch dringend!

Komm doch am Sonntag 12.04.2015 / 10.30 Uhr nach Gelterkinden und nach 90 minuten können wir hoffentlich den Derbysieg zusammen feiern.

HOPP DIEGTE

Rückrundenstart Missglückt

Meisterschaft
FC Diegten-Eptigen vs Boca Bretzwil(Arisdorf)  3:4
Samstag 28.03.2015 / 17.00 Uhr
Hofmat

Endlich war es so weit. Die Vorfreude war allen anzumerken, einigen waren vielleicht zu nervös. Die Vorgaben für das Spiel waren klar. Alles andere als ein Sieg wollte man nicht!

Weiterlesen

Erster Testspielsieg vom Zwoi 6:0

Am Samstag konnten wir wieder mal fast aus dem vollen schöpfen. 21 Spieler währen aufgeboten gewesen. Da die 1te Mannschaft doch dünn besetzt wahr konnten wir 3 Spieler abgeben so das alle zu genügend Einsatz zeit erhalten.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok