Logo
Logo

Tabelle Damen

Frauen 4. Liga

Info: football.ch

Nächstes Spiel Damen

Sa. 13. April 2019
19:00 Uhr

Meisterschaft

Vs.
FC Rheinfelden - FCDE

Damen

  • Team

    Teamfoto folgt...

  • Staff

    Trainer

    Kurt Mathys
    Rischmattweg 35
    4457 Diegten
    Tel. M. 079 746 71 90
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Co-Trainerin

    Jasmin Hasler
    Tel. M. 079 318 27 86
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Training

    Mittwoch
    19.45 - 21.15 Uhr

    Freitag
    19.45 - 21.15 Uhr

SPONSOR

Unglückliche Niederlage

FCDE - FC Steinen Basel 2:3 (1:1)
Hofmatt, Diegten: 14. Mai 2017, 14:00 Uhr

Nach den letzten zwei hoch ausgefallenen Niederlagen wollte man heute gegen den FC Steinen Basel drei wichtige Punkte holen.

Das Spiel startete gut sowohl für das Heimteam als auch für den Gegner. Beide Mannschaften waren von Anpfiff an bereit und scheuten keine Zweikämpfe. Leider verletzte sich Laura bereits in der zweiten Minute, weshalb sie das Spielfeld verlassen musste. Trotz der folglich frühen Umstellung trat das Heimteam im Vergleich zu den letzten Spielen als kompakte Mannschaft auf, was es den Gegnerinnen erschwerte, die Lücke in der Diegter Defensive zu finden. In der Offensive fehlte es den Diegterinnen jedoch am genauen Zuspiel, weshalb der Ball bereits vor dem gegnerischen Strafraum verloren ging. In der 29. Minute gelang Melä ein gut dosierter Pass auf Rahel, die sich den Ball erlaufen und die hochstehende Torhüterin mit einem Weitschuss überspielen konnte. Nun wurden auch die Gäste aus Basel wieder aktiver und versuchten vermehrt mit Weitschüssen das Tor anzuvisieren, zum Glück erfolglos. Nach mehreren Eckbällen der Gegnerinnen konnten diese in der 36. Minute wegen wiederholt ungenügendem Decken mit einem Kopfballtor ausgleichen. Mit einem 1:1 Unentschieden ging es dann in die Pause.

Weiterlesen

Erneute Niederlage

FC Rheinfelden - FCDE 8:0 (4:0)
Im Schiffacker, Rheinfelden: 9. Mai 2017, 20:15 Uhr

Kaum hatte der Unparteiische das Spiel eröffnet, jagten die Diegter-Damen sowohl dem Ball als auch dem Gegner hinterher. Nach 18 Minuten! lagen die Gäste aus Diegten bereits 3:0 im Rückstand. Es muss wohl kaum gesagt werden, dass die Diegterinnen die Anfangsminuten kläglich verpasst hatten. Nach dem dritten Gegentreffer fingen sich die Gäste aus Diegten dann aber endlich. Das schnelle Direktpassspiel des Heimteams, mit dem die Gelb-Schwarzen anfänglich Mühe hatten, wurde bereits im Mittelfeld früh gestört und so zeitweise gut im Schach gehalten. Aber obwohl versucht wurde mit Doppelpasskombinationen vors gegnerische Tor zu gelangen, scheiterten die Diegter-Damen meist bereits vor dem Strafraum an ungenauen Pässen. Nach einer schönen Flanke von Svenja G. auf Franci, die den Ball übers Tor kickte und einem langen Ball auf Debby, die zu zögerlich agierte, wurden die einzigen grossen Torchancen der Gelb-Schwarzen in der ersten Halbzeit vergeben. Kurz vor Halbzeitpfiff wurde die gegnerische Offensive von Marietta im Strafraum gefoult. Der Unparteiische entschied sich für einen Elfmeter. So mussten die Diegterinnen in der 45. Minute mit einem 4:0 Rückstand in die Pause.

Weiterlesen

Klare Niederlage gegen den Tabellenleader

FCDE - FC New Stars Basel 0:6 (0:5)
Hofmatt, Diegten: 30. April 2017, 14:00 Uhr

Mit einer grossen Unterstützung des SV Sissachs trafen die Damen am Sonntag auf der wunderschönen Hofmatt auf den Tabellenleader FC New Stars Basel. An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön.

Das Spiel startete wider Erwarten gut für das Heimteam. Es wurde von Anfang an Druck gemacht und man stand als geschlossene Einheit auf dem Platz. Dies überraschte anscheinend auch die Gäste aus Basel, die in den ersten Minuten Mühe zu haben schienen, was einige hektische Fehlpässe zur Folge hatte. Von dieser Startdominanz war leider nach den ersten 10 Minuten nichts mehr zu sehen. Die Gegnerinnen fingen sich schnell wieder und begannen dem Heimteam ihr Spiel aufzuzwingen, was ihnen auch gelang. Von der anfänglichen Ruhe und Sicherheit der Gelb-Schwarzen vor allem in der Defensive war kaum mehr was zu sehen, die Gegnerinnen liessen den Ball in ihren Reihen laufen und vor allem das Heimteam hinterherhinken. Spätestens nach den ersten beiden Toren, die bereits nach knapp 20 Minuten gefallen sind, schien die Luft bei den Gelb-Schwarzen draussen zu sein. Nach weiteren drei Toren, ging man folglich mit 0:5 in die Pause.

Weiterlesen

Erneutes Unentschieden

FC Lausen 72 - FCDE 2:2 (0:1)
Sportplatz Bifang, Lausen: 25. April 2017, 20:00 Uhr

Am vergangenen Dienstagabend trafen die Diegter-Damen bei regnerischem Fussballwetter auf den FC Lausen 72. Ein wegleitendes Spiel, um den Anschluss in das Tabellenmittelfeld nicht zu verpassen.

Das Spiel begann ausgeglichen. Beide Mannschaften versuchten von Anpfiff an Druck auszuüben und die Gegnerinnen auszuspielen. Lausen suchte ihre schnelle Sturmspitze vermehrt mit langen Bällen. Diese Angriffsversuche scheiterten jedoch spätestens bei unserer Torhüterin, die heute wieder mit Glanzparaden überzeugte. Die Diegter-Gäste versuchten hingegen mit Doppelpasskombinationen über die Flanken torgefährliche Situationen zu kreieren, scheiterten jedoch an ungenauen Pässen oder an der gut aufgestellten Lausner-Defensive. Erst in der 32. Minute gelang den Diegterinnen diese erfolgreich zu durchbrechen. Nach einem Rückpass auf die gegnerische Torhüterin spielte diese einen zu schwach gespielten Ball auf die rechte Verteidigerin. Laura nutzte ihre Chance, schnappte sich den Ball und legte diesen auf Svenja G. ab, die alleine in der Mitte stand. Souverän schiebte diese denn Ball ins Tor. Mit dieser knappen Führung ging es dann in die Pause.

Weiterlesen

Unentschieden beim Punkteduell

FCDE - FC Concordia Basel 3:3 (2:1)
Hofmatt, Diegten: 9. April 2017, 16:30 Uhr

Nach dem missglückten Rückrundenstart letzten Samstag bestritten die Diegter Damen ihr erstes Heimspiel gegen den FC Concordia Basel. Mit einem Blick auf die Tabelle war klar: 3 Punkte mussten gegen den direkt hinter uns platzierten Gegner aus Basel her!

Weiterlesen

Missglückter Rückrundenstart

FC Breitenbach – FCDE 2:0 (1:0)
Sportanlage Grien, Breitenbach: 1. April 2017, 20:00 Uhr

Nach vier Testspielen stand am Samstagabend endlich unser Rückrundenstart gegen den FC Breitenbach bevor. Das Ziel war klar, hatten wir doch noch eine Rechnung aus der Vorrunde zu begleichen. Damals gelang den Gegnerinnen in der 91. Minute der Ausgleich, wodurch wir zwei wichtige Punkte verloren haben.

Das Spiel begann nicht optimal für die Diegterinnen. Wie bereits in der Vorrunde waren wir nicht von Anpfiff an bereit. So gelang den Gegnerinnen bereits in der zweiten Spielminute der Führungstreffer nachdem sie unser Mittelfeld ausgedribbelt und die hochstehende Verteidigung mit einem weiten Ball überspielen konnten. Nach diesem frühen Rückstand könnte man denken, dass wir wachgerüttelt wurden, ungenaue Bälle und zu wenig Laufbereitschaft führten jedoch dazu, dass wir kaum aus der eigenen Platzhälfte hinaus kamen. Der FC Breitenbach setzte uns hingegen weiterhin unter Druck & erspielte sich einige hervorragende Torchancen. Trotzdem überstanden wir die ersten 45 Minuten ohne weiteren Gegentreffer.

Weiterlesen