Logo
Logo

Die Macht am Diegterbach

Nächstes Spiel

Samstag, 21. September 2019
17:00 Uhr


Meisterschaft

Vs.
FCDE - FC Rheinfelden
Hofmatt, Diegten

Tabelle 1. Mannschaft

1.FC Bubendorf 5500(5)28:3+2515 
2.FC Laufenburg-Kaisten5401(10)15:5+1012 
3.FC Rheinfelden5401(13)12:10+212 
4.FC Eiken 5302(3)17:13+49 
5.FC Wallbach-Zeiningen5221(2)10:6+48 
6.FC Pratteln 5212(14)7:12-57 
7.FC Kaiseraugst5212(20)9:8+17 
8.FC Diegten Eptingen5203(5)13:8+56 
9.SC Münchenstein5113(6)8:18-104 
10.FC Frenkendorf5104(14)7:26-193 
11.AC Rossoneri5023(15)6:14-82 
12.FC Arisdorf5014(8)12:21-91 

Infos: football.ch

Aktuelle Spiele

Glücklich noch einen Punkt mitgenommen

Boca Bretzwil – FC DE 2-2 (2-1)
Samstag, 16. März 2019 Buschweilerhof Basel – 16.30 Uhr - 30 Zuschauer

Torfolge: 21`P. Meier, 35`Preisig, 44`Barricella, 83`Gerber

FC Diegten-Eptingen: D. Meier, Gerber, Krieg, Lägeler, Asani (35`F. Gisin), Mohler, Schneider (50`M. Gysin), Ries (80`Asani), Lückner, Wolf, P. Meier
FC Diegten-Eptingen ohne: Di Venere, Willi (beide kein Einsatz) Roth, Bitterlin, Dill, Pichler (alle Verletzt), Zeller (2. Mannschaft), Jenni (Militär), Camelin, Pfister, Ziegler, Caviola (alle Abwesend) Fehlmann (nicht im Aufgebot)

Bestes Fussballwetter, toller Platz, Rückrundenstart… Was will man mehr? Das Auswärtsspiel gegen Boca fand an diesem Samstag nicht wie gewohnt in Arisdorf, sondern auf dem Kunstrasen vom Buschweilerhof in Basel satt. Dies war wohl die richtige Entscheidung, statt sich im Oberbaselbiet einer Schlammschlacht auszusetzen konnte man hier auf gutem Terrain spielen. Aber nun hinein ins Spiel, die beiden Team begannen ein wenig nervös. So hatte Boca gerade in den ersten zehn Minuten viele Abspielfehler in der Defensive zu verzeichnen, welche unsere Mannen aus Diegten aber zu wenig konsequent auszunutzen versuchten. In der 13. Minuten liess sich dann auch das Gästeteam von der Fehlerhexe anstecken. Lägeler verliert als letzter Mann den Ball, doch der Boca Stürmer vergibt kläglich alleine vor Meier. Nur gerade eine Minute später passiert dem jungen Krieg, welcher nach langer Verletzung heute sein Comeback feierte, das selbe. Dieses mal war Meier schon geschlagen und der Ball landete am Pfosten. Nun war, das Spiel definitiv lanciert und die Diegter endlich wach. Ein Ruck ging durchs Team und man versuchte es mit einem gepflegten Spielaufbau. Doch die Jungs aus Bretzwil standen im Zentrum sehr aggressiv und diszipliniert, so dass es unsere 1. Mannschaft immer wieder mit langen Bällen versuchen musste. Nach einem solchen langen Ball konnte Wolf den Ball auf der rechten Seite zurück erobern und legte stark zur Mitte, doch beide Versuche von P. Meier werden in extremis geblockt. Ein paar Sekunden später profitiert der selbe Meier von einem Boca Fehlpass, zieht alleine los und verwertet eiskalt 0-1. Nach diesem Treffer hatte das Heimteam leichte überhand und es zeichneten sich Tore für Boca ab. So kam es dann auch, nach einem Missverständnis zwischen Lägeler und D. Meier nutzte Preisig seine Chance und traf zum 1-1. Boca blieb in dieser Phase immer noch spielbestimmend und die Diegter konnten nur wenig Nadelstiche setzten. Kurz vor der Pause machten es unsere Jungs dem Gegner wieder viel zu einfach und Boca traf nach einer schönen Kombination zum 2-1.

Weiterlesen

Spielplan ONLINE

Der Spielplan für die Frühjahrsrunde ist hier zum Herunterladen bereit: SPIELPLAN

Runden der F- und den G-Junioren sind noch nicht bekannt (ausser Heimturniere)

 

DIE MANNSCHAFT LEBT!!!

Spiel in Oberdorf

FC Oberdorf – FC DE 2-3 (0-1)
Sonntag, 28. Oktober 2018 z`Hof Oberdorf – 14.15 Uhr - 60 Zuschauer

Torfolge: 12`Wolf, 54`Lückner, 73`Vokrraj, 77`Spescha, 90`P. Meier

FC Diegten-Eptingen: R. Gysin, O. Gisin (80`Gerber), Pfister, F. Gisin, Caviola, Schneider, Lägeler, Ries (91`Camelin), Lückner, P. Meier, Wolf (46`Cerri)
FC Diegten-Eptingen ohne: Roth, M. Gysin, Bitterlin, Dill, Pichler, Krieg (alle Verletzt) Zeller und Ziegler (beide Abwesend) und Mohler (nicht im Aufgebot)

Am Sonntag trafen sich der FC Oberdorf und der FC DE bei rund 3° Celsius auf dem z`Hof zum Strichkampf und dem letzten Vorrundenspiel der Saison. Damit sich der FCO wie in den letzten Wochen üblich mit ordentlich vielen Spielern aus der 3. Liga verstärken konnte, wurde das Spiel ja kurzerhand auf dieses Datum verschoben. Wie viel Sinn oder Unsinn es macht eine Mannschaft so künstlich in einer Liga zu halten… darüber das lässt sich streiten… Die 1. Mannschaft des FC DE antwortete auf ihre Art und Weise zu diesem Thema…

Weiterlesen

s`Eis schiesst sich den Frust von der Seele

Sieg gegen Möhlin

FC DE – FC Möhlin-Riburg/ACLI 9-1 (7-0)
Samstag, 20. Oktober 2018 wunderschöne Hofmatt, Diegten – 19:45 Uhr - 65 Zuschauer

Torfolge: 4`Lägeler, 11`Wolf, 15`Lückner, 28`P. Meier, 34`Asani, 36`Lägeler, 39`Wolf, 46`Cerri, 55`Raemy, 76`Schneider

FC Diegten-Eptingen: R. Gysin, Fehlmann (60`Wolf), F. Gisin, Pfister, Caviola (46`Camelin), Schneider, Asani (46`Ries), Lägeler (78`Asani), P. Meier (46`Cerri), Lückner (78`P. Meier), Wolf (46`Zeller)

FC Diegten-Eptingen ohne: Roth, M. Gysin, Bitterlin, Dill, Pichler, Krieg, Ziegler (alle Verletzt) O. Gisin und Gerber (beide Abwesend)

Die 1. Mannschaft des FC Diegten-Eptingen steht in der Meisterschaft am anderen Ende der Tabelle, als dort wo man sich das eigentlich vorgestellt hatte. Die Realität hiess an diesem Samstag Abend also «Strichkampf»! Beide Teams waren hochmotiviert, was man an der Lautstärke der Schlachtrufe zu beginn des Spiels sehr gut erkennen konnte. Der FC Möhlin wechselte bei der Platzwahl die Seite, so dass die Diegter Hausherren schon in der ersten Halbzeit gegen die Kurve spielen mussten. Das haben schon ein paar Teams probiert… Nur war das in vielen Fällen auch schon ein Bumerang der die Gäste Mannschaften mitten ins Gesicht traf und das war an diesem Abend nicht anders.

Weiterlesen

Nach 45 Minuten aufgewacht…

FC Laufenburg-Kaisten – FC Diegten-Eptingen 2-1 (2-0)
Samstag, 13. Oktober 2018 - Blauen, Laufenburg – 18.00 Uhr

Torfolge: 13‘ Judici, 31‘ Erhard, 47‘ Meier

FC Diegten-Eptingen: Gysin; Gisin O., Caviola, Pfister, Gerber; Lägeler; Lückner, Asani, Mohler, Meier; Schneider
FC Diegten-Eptingen ohne: Dill, Bitterlin, Krieg, Camelin, Gysin M., Pichler, Ziegler, Roth (alle verletzt); Fehlmann, Zeller, Cakal, Wolf (alle Abwesend)

Gelb: 52‘ Brankovic

Mit einem Sieg gegen den drittplatzierten FC Laufenburg-Kaisten würde man die Abstiegsränge ein wenig distanzieren und sich für die letzten zwei Vorrundenspiele ein wenig Luft verschaffen… Letzten Samstag ging es für das Team von Buccigrossi gegen den FC Laufenburg-Kaisten, welcher momentan auf dem dritten Platz verweilt.

Weiterlesen

Diegter drehen Spiel in 8 Minuten

FCDE – FC Lausen 1-3 (1-3)
Donnerstag, 04. Oktober 2018 wunderschöne Hofmatt, Diegten – 20:00 Uhr - 75 Zuschauer

Torfolge: 9`Wolf, 22`Küng, 25`Küng, 30`Dobric
FC Diegten-Eptingen: Roth, Gerber (46`Zeller), Pfister, F. Gisin, Fehlmann (46`Cerri), Schneider (65`Caviola), Asani, Lägeler, Wolf (38`P. Meier), Lückner, Ries
FC Diegten-Eptingen ohne R. Gysin und O. Gisin (beide kein Einsatz), Camelin, M. Gysin, Dill, Krieg, Pichler (alle Verletzt)

Die Tabelle zeigt es klar, der FCDE braucht dringend Punkte und genau so startete man auch in die Partie gegen den FC Lausen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • Joker Sissach
  • Penta Electric
  • Levo Batterien AG
  • Feldschlösschen Getränke AG
  • Carrosserie Zumbrunn
  • Irmes Reinigungen GmbH
  • Swisslos Sportfonds BL
  • Supporter-Club 2000
  • Blkb
  • Veo Bikes
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok