x 
Warenkorb - 0,00 CHF

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

 x 
Warenkorb - 0,00 CHF

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

 x 
Warenkorb - 0,00 CHF

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Nächstes Spiel 1. Mannschaft
Samstag, 25.09.21
Vs.
18:00 Uhr
FC Eiken - FCDE

Meisterschaft

Sportanlage Netzi, Eiken

Tabelle 1. Mannschaft

4. Liga - Gruppe 1

1.FC Eiken5500(13)12:3+915 
2.FC Frenkendorf5500(26)18:9+915 
3.FC Oberdorf5311(7)13:6+710 
4.FC Pratteln 5311(16)15:8+710 
5.AC Virtus Liestal 5302(21)15:11+49 
6.FC Wallbach-Zeiningen5212(7)13:14-17 
7.FC Laufenburg-Kaisten5212(10)9:7+27 
8.FC Diegten Eptingen5113(7)9:15-64 
9.AC Rossoneri5113(10)3:13-104 
10.FC Kaiseraugst5104(12)7:10-33 
11.FC Rheinfelden5014(13)6:12-61 
12.SV Sissach5014(15)4:16-121 

Infos: football.ch

Kunstrasen

offen

Trainingsfeld

offen

Buccigrossi verlässt FCDE im Sommer 2021

Trainer 1. Mannschaft

Der FC Diegten-Eptingen und Trainer Alessandro Buccigrossi mit seinem Betreuerteam gehen nach der laufenden Saison getrennte Wege. Der auslaufende Vertrag wird auf Wunsch von Buccigrossi nicht verlängert. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Alessandro Buccigrossi stiess im Sommer 2015 unter Trainer Patric Eller als Spieler der 1. Mannschaft zum FC Diegten-Eptingen. Mit dem Start des neuen Juniorenkonzepts im Sommer 2016, an dessen Aufbau er massgeblich beteiligt war, übernahm er als Trainer die 3. Mannschaft welches bis heute das Nachwuchsteam des FC Diegten-Eptingen bildet.

Nach dem Rücktritt von Patric Eller im Frühjahr 2018 übernahm Buccigrossi die Funktion des Cheftrainers der 1. Mannschaft, mit der er sich jeweils in der oberen Tabellenhälfte der 4. Liga behaupten konnte. In seiner Funktion als Cheftrainer trieb er das Juniorenkonzept weiter voran und förderte insbesondere den stetigen Austausch zwischen den drei Aktivteams und der Juniorenabteilung.

Die Verantwortlichen des FC Diegten-Eptingen bedauern den Entscheid ausserordentlich, haben aber gleichzeitig auch Verständnis für Buccigrossi's Wunsch, sich einer neuen sportlichen Herausforderung stellen zu wollen. Der Vorstand dankt ihm für die hervorragende Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünscht ihm für seine weitere Trainerkarriere viel Erfolg und Zufriedenheit.

  • Geändert am .
Zum Seitenanfang
© FC Diegten-Eptingen 2000 - . Alle Rechte vorbehalten.