Logo
Logo

Die Macht am Diegterbach

Nächstes Spiel

Sonntag, 2. Oktober 2016
10:00 Uhr


Meisterschaft

Vs.
FC Oberdorf b - FCDE

Tabelle 1. Mannschaft

1.FC Birsfelden6600(10)37:1118 
2.FC Nordstern BS a6411(8)23:813 
3.FC Diegten Eptingen 5401(7)18:512 
4.FC Rheinfelden5311(10)17:910 
5.FC Kaiseraugst5302(4)18:139 
6.FC Türkgücü Basel5203(16)14:146 
7.FC Oberdorf b6204(8)13:276 
8.FC Riehen 6204(15)10:176 
9.FC Schwarz-Weiss c5104(4)7:163 
10.AC Rossoneri5104(5)14:203 
11.AC Virtus Liestal b6105(3)9:403 

1.  10. und 11. | Infos: football.ch

Muttenzer Kaltschnäuzigkeit

SV Muttenz - FCDE 4:2 (2:2)
Samstag, 24. September 2016, 17.00 Uhr

Nach dem knappen Heimsieg vor zwei Wochen (1:0 gegen Biel-Benken) wollten wir uns selber beweisen, dass wir es besser können. Gegen den SV Muttenz mussten unbedingt drei Punkte her, wenn man den Anschluss an die Tabellenspitze nicht verlieren wollte. Muttenz ist sicher keine einfache aber eine machbare Aufgabe.

Auf dem harten und staubig-sandigen Platz wurde die Partie bei überraschend hoher Temperatur pünktlich um 17:00 angepfiffen. Und die Gäste aus dem Diegtertal starteten furios in die Partie. Das ein um s andere Mal in der Startviertelstunde hätte die Führung erzielt werden können, ja müssen! Leider wurde in diesen Szenen wieder einmal die grösste Diegter Schwäche aufgedeckt, die Chancenverwertung. Und wer sie vorne nicht macht der kriegt sie bekanntlich hinten! Diese Phrase sollte sich auch heute bewahrheiten.

Weiterlesen

Verschenkte Punkte

SC Steinen Basel - FCDE 2:0 (2:0)
Sportanlage St. Jakob: 25. September 2016, 15:00 Uhr

An einem ungewöhnlich warmen Herbstnachmittag trafen sich 15 unserer Damen um 13:30 Uhr auf der Sportanlage St. Jakob. Alle waren hoch motiviert, wollten wir unserem Trainer Checco neben Kuchen auch noch 3 Punkte zum Geburtstag schenken. Ausserdem könnten wir uns mit einem Sieg einen Platz im Mittelfeld der Tabelle sichern.

Bereits zu Beginn der Partie setzte uns der SC Steinen Basel unter Druck. Nach einem ungenügend geklärten Ball im Mittelfeld gab es einen Abpraller. Unsere Torhüterin Tanja versuchte den Ball ausserhalb des Strafraums aus der Gefahrenzone zu befördern, scheiterte aber leider im Zweikampf. Die Gegenspielerin konnte den Ball neben ihr vorbei spitzeln und anschliessend in das leere Tor schieben.  So gerieten wir nach nur 17 Minuten mit 1:0 in Rückstand. Wir versuchten zu reagieren, aus unserer Platzhälfte zu kommen und mehr Druck nach vorne auszuüben, scheiterten aber bereits am gegnerischen Mittelfeld. Nach einer umstrittenen Offside-Situation, bei der sich zwei gegnerische Stürmerinnen von unseren Verteidigerinnen lösen konnten, konnte der SC Steinen Basel seine Führung in der 30. Minute weiter ausbauen. Wir suchten den Anschlusstreffer, mussten aber mit 0:2 in die Pause.

Weiterlesen

Wichtiger Sieg im Verfolgerduell

FC Diegten-Eptingen – FC Nordstern 2:0 (0:0)
Sportplatz Hofmatt, Diegten – 20:00 Uhr - 75 Zuschauer
Torfolge: 63. 1:0 Erzer, 75. 2:0 Thommen

FC Diegten-Eptingen: Meier; Montero (90. Weber), Gisin, Ponjevic (77. Mazzuco), Tirri (73. Pichler); Cakal (65. Brüderlin), Erzer, Lägeler, Pichler (60. Thommen), Wolf (80. Cakal); Stricker

FC Diegten-Eptingen ohne Keiflin (kein Einsatz), Bitterlin, Borriello, Luginbühl, Sfragara und Weber (alle verletzt) - Gelb: 26. Pichler (reklamieren), 32. Lägeler (Foul) – Bemerkungen: 90. Gelbrot gegen Pichler (Foul)

dk. Die Diegter konnte im Verfolgerduell gegen den FC Nordstern einen verdienten Sieg feiern und so wieder den Anschluss an Leader Birsfelden finden. Das Team von Patrick Eller war der richtige Sieger, konnten sie doch über das ganze Spiel ihre Vorteile, Zweikampfstärke und mannschaftliche Geschlossenheit, optimal einbringen.

Weiterlesen

Vorstandsmitglieder gesucht!

Der Spikopräsident sowie die Aktuarin haben sich dazu entschlossen, sich an der kommenden Generalversammlung vom 27. Januar 2017 nicht mehr zur Wahl zu stellen. Infolgedessen sucht der FC Diegten-Eptingen zwei motivierte Persönlichkeiten die sich bereiterklären, die ehrenamtlichen Tätigkeiten im Vorstand weiterzuführen.

Weiterlesen

Die Herausforderung!!!

FC Diegten-Eptingen – FC Rheinfelden 0:8 (0:3)
Sonntag, 11. September 2016, 15:30 Uhr
Hofmatt, Diegten

Besammlung war um 14:00 Uhr auf der wunderschönen Hofmatt. Unser Trainer besprach in der Kabine mit uns die Aufstellung und stimmte uns auf das Spiel ein. Zur Aushilfe hatten wir heute 2 Spielerinnen, Valeria Gurri und Alexandra Künzler vom FC Lausen, vielen Dank für Eure Unterstützung.

Bereits in den ersten 15 Minuten kamen wir schon sehr unter Druck. In der 18. Minute fiel leider schon das 0:1 und 5 Minuten später, in der 23. Minute, folgte bereits das 0:2. Leider waren wir in dieser Spielphase nicht in der Lage uns hinten zu befreien und nach vorne gab es fast keine Spielzüge. Der 1. Wechsel folgte in der 29. Minute, Deborah mit der Nummer 6 verliess das Spielfeld, für sie kam Sabrina mit der Nummer 7 ins Spiel. In der 32. Minute wurde Marietta nach einem taktischen Foul vom Schiedsrichter mit einer gelben Karte verwarnt. Die Gegnerinnen waren sehr überlegen, selber konnten wir fast keine Chancen erspielen. In der 38. Minute folgte dann bereits das 0:3. Dies war gleichzeitig der Halbzeitstand.

Weiterlesen

Hauptsache drei Punkte!

FCDE - FC Biel Benken 1:0 (0:0)
Samstag, 10. September 2016

Nach dem starken letzten Auftritt in Basel (1:1 gegen FC JTV Basel), wollten wir die Mannschaftsleistung im Heimspiel gegen den FC Biel-Benken bestätigen.  

Das Spiel begann verheissungsvoll. Bereits kurz nach Anpfiff wurde Ziegler alleine vor des Gegners Kasten geschickt. Jedoch konnte er diesen Hochkaräter nicht nutzen. Und das war das Highlight der gesamten ersten Halbzeit. Mehr als einige Halbchancen brachte das Heimteam in der Folge nicht mehr zu Stande. Es waren die Gäste welche mehr und mehr versuchten das Spieldiktat zu übernehmen. Jedoch ohne zwingende Abschlussversuche. Die ganze Partei spielte sich zwischen den beiden Sechzehnern ab. Chancen? Fehlanzeige! 

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • Joker Sissach
  • Penta Electric
  • Levo Batterien AG
  • Feldschlösschen Getränke AG
  • Carrosserie Zumbrunn
  • Arcos Informatik GmbH
  • Irmes Reinigungen GmbH
  • Swisslos Sportfonds BL
  • Supporter-Club 2000
  • Blkb